Events


31.05.2020 - Zu den Events der Car Open Air Series - von: hardy
Zu den Events der Car Open Air Series
Liebe Freunde
Wegen der Nachfrage von Vorreservierung/Vorverkauf..
Wir haben uns beim ersten Konzert entschieden, die Veranstaltung direkt vor Ort zu füllen.
Für uns auch Neuland.. , werden wir danach den Verlauf bewerten und eventuell Anpassungen vornehmen.
Sehr Wetterabhängig, mit enger Nadel gestrickt und den örtlichen Verhältnissen geschuldet, wird also der Konzertinteressierte, der von weiter her kommt, frühzeitig da sein, um seinen Platz zu bekommen.

Wetterbedingt bedeutet, dass wir bei schlechtem Wetter/Prognose, sprich: Regen oder Sturm, die Veranstaltung spätestens
Freitag Abend entsprechend absagen/verschieben werden.
Dies auf der HP:
www.flieger-tettnang.de
oder hier in FB, Instagramm

Da wir inzwischen schon Duldungen wie Cabrio, Pick- up, alle möglichen Szenarien, außer das Fahrzeug zu verlassen und/oder sich im Freien in Ansammlungen vor die Band zu stellen, haben, bitten wir auch außerhalb des eingefassten Areals, sich nicht dort anzusammeln.
Die Abstandsregeln, die noch gültig sind, sind die Basis der Veranstaltungserlaubnis.
Wir können und werden uns jedoch den immer schneller werdenden Veränderungenbestimmungen gerne anpassen,
Vielleicht gibts ja schon im Juli mehr Möglichkeiten den „alten RocknRoll“ zu
erleben.. -» www.flieger-tettnang.de/
24.05.2020 - Tettnanger Summer Car Open Air Series - 6.6. 19.30 Uhr - von: hardy
Tettnanger Summer Car Open Air Series - 6.6. 19.30 Uhr
Auf dem Parkplatz gegenüber dem Flieger ( Bahnhofstrasse ) vor dem BAYWA - Areal startet am 6.6. das erste einer Serie Livekonzerte.
Die Bühne 6x4 m bleibt gegenüber an der gelben städtischen Halle über die Wochen stehen.
Das Gelände wird eingezäunt, Fußgängerzusammenrottungen an den Zäunen können leider wegen Verordungen nicht geduldet werden.
LIVE spielen vor Fans in ihren Autos ( Cabrios, Shiebedächer, Pick Ups.. ist wohl der Kompromiss, den wir alle im Rockpop- Bereich eingehen müssen... Wie beim Streamen fehlt die absolute schweisstreibende Nähe zum Publikum, aber Bands können auftreten, Gagen bekommen, Veranstalter können etwas Umsätze generieren und in unsere Fall die Stadt Tettnang beweist, dass wir alle diesen Kulturbereich wahrnehmen und in diesen schwierigen Zeiten stützen wollen.
DANKE dafür..
ab 18 Uhr kann in das Gelände eingefahren werden. Das Konzert beginnt 19.30 Uhr und dauert bis 21.30 Uhr. Bitte befolgen Sie die Anweisungen des Personals. Es werden nur Toilettgänge außerhalb des Autos im Flieger geduldet.

BEI SCHLECHTEM WETTER WIRD DIE VERANSTALTUNG KURZFRISTIK ABGESAGT; bzw. VERSCHOBEN


Wir bedanken uns sakrisch bei den Sponsoren, die - statt dem LAYER Open Air, das wohl dieses Jahr ausfallen wird, - sich hier engagien und uns toll unterstützen.. DANKE !!
Zusammen mit "Grimm light`s" (Bühnentechnik etc ) setzen wir also hier eine Serie in Gang, die mit der Band ACOUSTIC AFFAIR beginnen wird.

Infos zu der Band:
Acoustic Affair Acoustic Affair heißt das schicke Quartett rund um die vier Vollblutmusiker Caroline Müller, Martin Ibele, Wolfgang Müller und Thomas Riether aus der Bodensee-Region. Die Auswahl ihrer Songs orientiert sich an großen Kompositionen der Pop- und Soulmusik, oft mit Blues und Jazz gewürzt. In dieser speziellen Besetzung erhalten die Lieder einen ganz besonderen Klang. Mitsingen und Mitwippen, Zuhören oder Tanzen – für fast jeden ist etwas dabei. Dabei arbeitet die Band das Wesentliche der Songs heraus, nimmt sich aber auch die Freiheit, Dinge neu zu interpretieren. Neben der Seele, dem Kern der Kompositionen bleibt bei Acoustic Affair immer viel Platz für Improvisationen und spontane Überraschungsmomente.

Weitere Infos
Mit ihrer Stimme legt Caroline Müller den emotionalen Grundstein von Acoustic Affair: Mal zart, weich und liebenswürdig, mal fordernd und lautstark. Wolfgang Müller gibt ihr mit seinem Piano den harmonischen Rahmen, mal begleitend mal führend und erdet die Band seinem Bassspiel. Der Rhythmus, wird von Martin Ibele am Schlagzeug, das speziell für Acoustic Affair zusammengestellt und abgestimmt wurde in Szene gesetzt, und verleiht der Musik das treibende Element. Solistisch gewürzt wird das Spiel von Acoustic Affair von einem der besten Saxophonisten der Region: Thomas Riether, Absolvent der Jazz- und Rockschule Freiburg und Förderpreisträger der Stadt Friedrichshafen.

Besetzung:
Caroline Müller (geb. Wetzel) - Vocal
Wolfgang Müller - Piano/Bass
Thomas Riether - Saxophon
Martin Ibele - Schlagzeug

weitere geplante Konzerte:

20.06. Bon Jovi Coverband - VON JOVI

27.06. The Monroes

04.07. Karl Frierson & Soulprint Band

18.07. Disco Flash

25.07. Thomas Blugs ROCKANARCHIE

08.08. Popp Deluxe

15.08. Agathe Paglia Band

29.08 - noch offen - -» www.acoustic-affair.com/
24.05.2020 - ab 6.6. Tettnanger Live Car Open Air Series - von: hardy
ab 6.6. Tettnanger Live Car Open Air Series
weitere geplante Konzerte:

20.06. Bon Jovi Coverband - VON JOVI

27.06. The Monroes

04.07. Karl Frierson & Soulprint Band

18.07. Disco Flash

25.07. Thomas Blugs ROCKANARCHIE

08.08. Popp Deluxe

15.08. Agathe Paglia Band

29.08 - noch offen - -» www.flieger-tettnang.de/index.html
25.12.2019 - FLIEGER OPEN AIR - verlegt auf 24.10. ( ungewiß ) - von: hardy
FLIEGER OPEN AIR - verlegt auf 24.10. ( ungewiß )
5.te Auflage des famosen Flieger Open Airs auf dem Areal der Fa. Layer.
Wie immer WETTERSICHER im Anlieferungsbereich unter einem rießigen Hochdach.
Aus gegebenem Anlass- privat :-) - wwerden wir dieses Jahr mal wiedwer richtig abschwofen...
Danach wollen wir an der Ausrichtung des Fliegers einiges ändern ( ..u.a. Reduktion..)
zu diesem besonderen Zeitpunkt wollen wir die erste Band die bei uns im Flieger 1998 aufspielte und die Band , die unglaublichen Hype beim Publikum im Freien um den Flieger herum auf einem Sattelzug auslöste, auf die Bühne bringen.

ab 20 Uhr THIN MOTHER https://www.thinmother.com/

THIN MOTHER – Coverrock mit Kultstatus

Kaum zu glauben, aber schon seit 1974, also seit über 45 Jahren, stehen Thin Mother auf der Bühne und sorgen mit den guten alten Rock-Klassikern für gute Stimmung und Spaß, der in Bauch und Beine geht.
Hinter dem etwas mysteriösen Bandnamen verbergen sich Wolli Locher, Dieter Grupp, Bernie Rudert, Yogo Holz, Hermann Döser und Ebo Hösch. Wenn die 6 Musiker loslegen, gehen sie mit einer spürbaren Energie und Spielfreude zur Sache und sorgen für ein mitreißendes Miteinander von Publikum und Band, was sowohl die älteren als auch die jungen Fans begeistert.
Thin Mother bieten ein außergewöhnliches und umfangreiches Repertoire an Rock-Klassikern, hauptsächlich aus den 60ern, 70ern und 80ern, von den Beatles, den Rolling Stones, The Who über Deep Purple, Pink Floyd bis zu Queen und bestechen durch einen Mix von fettem sound und purer Leidenschaft.

ab 22 Uhr VON JOVI- Bon Jovi Covwerband ( Austria ) https://www.facebook.com/SongsVonBonJovi/

Von Jovi – Bon Jovi Coverband
Eine energiegeladene Party mit den Hits und Klassikern der Rock Legende aus New Jersey ist Programm.
Runaway,
It ́s my life
Livin ́on a prayer
....sind nur ein paar der vielen Hymnen von Bon Jovi, die jeder mitsingen kann.
Von Jovi lieben es, diese Songs mit dem Publikum zu feiern.
Die routinierte Band um Frontmann Hely Lang zündet ein Feuerwerk aus Rock Songs und Hymnen veredelt mit einigen der schönsten Balladen der Rockgeschichte.

Der Schwerpunkt der Show liegt dabei eindeutig auf der ersten Hälfte der 35 jährigen Erfolgsgeschichte von Bon Jovi.
Frontmann Hely Lang weiß, wie er das Publikum anstachelt und einbezieht.

Es darf ordentlich abgerockt und mitgesungen werden.
Natürlich dürfen bei einem Von Jovi Konzert auch die Momente fürs Herz nicht fehlen. Balladen wie Bed of Roses und Always laden zum Träumen und Kuscheln ein.
Selbst mit den Hits der ersten Stunde aufgewachsen, spielen die fünf Musiker jeden Song mit Leib und Seele und lassen mit Spielfreude den Funken aufs Publikum überspringen.
Keep the Faith & Have a Nice Day

Vocals: Hely Lang
Guitar: Chris Haslinger
Keyboards: Marc Spagolla
Bass: Heli Luger
Drums: Horst Pock
https://www.thinmother.com/